Kanuverleih – Vermietung von Kanus in Schweden

Kanuverleih in Schweden - Verleih von Kanus im Kanuwanderparadies, dem Malingsbo-Kloten Naturreservat, nur 2,5 Stunden Autofahrt von der schwedischen Hauptstadt Stockholm entfernt.

 Die Kanus bestehen aus dem modernen, stabilen Hartplastik Polyethylen. Die Flotte besteht aus 40 Kanus. Neben den Kanus stehen zuzätzlich 20 Einer- und 4 Zweierkajaks zum Verleih bereit. Nach Vereinbarung ist ein Transport der Kanus und Kajaks zu einem Tourenstart- bzw. zurück von einem Tourenendpunkt innerhalb von Västmanland und im südlichen Teil von Dalarna möglich.

Ein stabiles, einfach zu handhabendes Kanu, mit dem wir sehr zufrieden sind. Es ist aus Polyethylen in Schichtbauweise mit winzigen eingebauten Luftkammern gefertigt , die dem Kanu sowohl Halt als auch Auftrieb geben. Im Vergleich zu Kanus, die Schaumblöcke zum Auftrieb im vorderen und hinteren Teil verwenden (meist aus Aluminium oder Fiberglas hergestellte Kanus), bieten unsere Kanus mehr Platz für Gepäck.

Die beschriebene Bauart bzw. das Baumaterial in Kombination mit Aluminium hat sich bei früheren Modellen in vielerlei Hinsicht als überlegen erwiesen und wird von den meisten modernen Kanuverleihstationen heutzutage eingesetzt. Ein Kanu ist für bis zu zwei Erwachsene und ein Kind von bis zu 6 Jahren geeignet.

Kanutyp:Kanadier
Marke:Hasle PE 530
Länge: 530 cm
Breite:86 cm
Gewicht:38 kg
Tragkraft:350 kg
Material:Polyethylen (Schichtbauweise)
Zugelassen für:2 Erwachsene und ein Kind von bis zu 6 Jahren
Kaufdatum: 2016-2010
Anzahl der verfügbaren Kanus:40
Preis/Person/Tag im Malingsbo-Kloten Naturreservat:175 SEK (Preis/Kanu: 350 SEK)
Preis/Person/Woche im Malingsbo-Kloten Nature Reserve:1050 SEK (Preis/Kanu: 2100 SEK)

Kanuverleih - Im Preis enthaltene Ausrüstung:

Schwimmwesten, Paddel (auch kleine Paddel geeignet für Kinder), Kanuwagen und Wegbeschreibung, inklusive Übersichtskarte. Wasserdichte Taschen für Handys, können gegen einen geringen Aufpreis geliehen werden. Keiner der Ausrüstungsgenstände ist älter als 2010 und in entsprechend gutem Zustand.

Campingausrüstung, vom Gaskocher bis zum Zelt, kann ebenfalls bei uns geliehen werden. Eine detailierte Aufstellung findet Ihr auf  folgender Preisliste >>

 Kanueinführung und Tourenvorschläge

Unser Service beinhaltet eine kurze Einführung zu den Kanus und verschiedene Vorschläge für einzigartige Touren.

In einem Briefing bei Ankunft erhalten unsere Kunden veranschaulicht auf Karten ausführliche Informationen über die verschiedenen Touren, die in der Region möglich sind. Auf Wunsch helfen wir auch beim Einsteigen und geben grundlegende Paddelinstruktionen. Lest hier mehr über die Wasserwanderwege in der Region >> 

Zertifiziertes Kanuzentrum

Nordic Discovery ist ein durch den Nationalen Schwedischen Kanuverband zertifiziertes Kanuzentrum. "Nur wenn Sie bei einem zertifizierten Kanuzentrum buchen, haben Sie die Gewissheit, dass sämtliche Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden und der Service unseren hohen Qualitätsanforderungen genügt." Der Schwedische Kanuverband.

 Ein Kanucenter in top Lage

Das Kanuzentrum ist mitten in der Natur, strategisch günstig in einem Naturreservat und zwischen den Startpunkten zweier Kanuwanderwege gelegen.

Öffnungszeiten: täglich von 9:00-19:00 Uhr vom 1. Mai - 30. September. Vom 1. Oktober - 30. April täglich je nach Bedarf/Buchungen.

Die Gewässer tauen Ende April auf und  frieren Mitte November zu. Wegbeschreibung zum Kanuzentrum >>

Buche dein Kanu und Kajak

350 SEK/Kanu und Kajak /Tag im Naturreservat Malingsbo-Kloten.

2100 SEK/Kanu-und Kajak/Woche im Naturreservat Malingsbo-Kloten.


 Wir sind eine ungerade Anzahl Paddler - Was tun?

Eine der Fragen, die uns am häufigsten gestellt wird, ist, wie man am besten bei einer ungeraden Anzahl von Paddlern vorgeht. Wenn nur zwei Leute in einem Kanu Platz finden, kann einer am Ende nicht mitpaddeln? Natürlich kann er mitpaddeln! Die einfachste Lösung für den Extramann/die Extrafrau ist ein zusätzliches Einer-Kajak. Wechselt man sich ab, so kommt jeder in den Genuß, auch mal diese Form des Wasserwanderns ausprobiert zu haben. Und vielleicht möchte er in Zukunft immer mit dem Kajak paddeln. Hier erfahrt Ihr mehr übers Kajakpaddeln bei uns >>

 Wie verpacken wir unsere Ausrüstung am besten?

Der größte Teil des Kanus ist offen. Es empfiehlt sich also, seine Sachen vor Nässe zu schützen. Wasserdichte Taschen eignen sich hierfür am besten. 60 l-Taschen können bei uns kostenpflichtig geliehen werden. Notfalls kann man seine Sachen auch in großen, reißfesten Plastiktüten oder stabilen Müllsäcken verpacken. Mehr über zusätzliche Ausrüstung >>

Unsere Kinder verlieren ihr Interesse am alljährlichen Paddelausflug - Was sollen wir tun?

Hilfe! Wir Eltern möchten unseren Paddelurlaub gern weiterhin gemeinsam mit unseren (halbwüchsigen) Kindern verbringen, sie haben aber dazu jedes Jahr weniger Lust. Gibt es vielleicht einen Trick, sie wieder zu motivieren?
Ja, den gibt es und er ist ganz einfach: Gebt ihnen Kajaks! Im Gegensatz zum "langweiligen" Kanuwandern ist das Kajak-Paddeln voll im Trend und wird auch wieder für Jüngere interessant. Darüber hinaus ist es aufregend und es macht wirklich Spaß mit den wendigeren und schnelleren Kajaks unterwegs zu sein. Mit unserem "Geheimtipp" haben schon manche Eltern ihre wenig motivierten Teenager-Sprößlinge wieder für gemeinsame Paddelurlaube begeistern können. Mehr übers Kajak-Paddeln >>

Swedish Adventures