Angeln im Malingsbo-Kloten Naturreservat in Schweden

Die Angelmöglichkeiten in den Gewässern des Malingsbo-Kloten Naturreservat sind hervorragend. Es besteht die Chance einen großen Hecht, Regenbogen-,  sowie Bachforrellen und Barsche zu angeln. 

Fantastische Angelmomente - der große Hecht

Verleih von Ruderbooten

Die meisten Besucher des Naturreservats wählen das Kanu zum Angeln. Mit dem Kanu ist es möglich, auch die entfernteren Gewässer im Nordwesten von Kloten zu erreichen. Erfahrt mehr über Kanufahren im Malingsbo-Kloten Naturreservat >>

Falls Ihr nur am Angeln interessiert seid, dann empfehlen wir Euch ein Ruderboot zu mieten. Gerade dann, wenn Ihr den großen Hecht fangen möchtet.

Wir transportieren die Ruderboote zu den Angelgewässern Klotensjön, südlich von Kloten, oder Långsvattnet, nördlich von Kloten. Beide Gewässer liegen nicht weit entfernt zur Rezeption am Adventure Center. Schwimmwesten, Ruder, eine Landkarte und der Boottransport sind in der Leihgebühr inbegriffen. Wasserdichte Handyhüllen sind je nach Verfügbarkeit ebenfalls inbegriffen. Das Equipment aus dem Jahr 2011 ist von hoher Qualität und in einem sehr guten Zustand. Erfahrt mehr zum Ruderbootverleih >>

Jegliches andere Campingequipment kann ebenfalls ausgeliehen werden. Erfahrt mehr über unser zusätzliches Leihequipment >>

Die Ruderboote sind gut für die Gewässer Klotensjön, südlich von Kloten und Längvattnet, nördlich von Kloten (zwischen Kloten und Nyfors) geeignet. Auf den Seen nordwestlich von Kloten (Korslången, Bredsjön und Sörsjön) ist die Nutzung der Boote aufgrund des Landtransports von 75 m zwischen Långvattnet und Korslången nicht möglich.

Hier geht es zur Übersichtskarte über das Malingsbo-Kloten Naturreservat >>

See the detailed map over the waterway south of Kloten >>

See the detailed map over the waterway north of Kloten >>

Angeln entlang der Kanurouten

Angeln entlang der Kanurouten ist für Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren kostenlos. 75 SEK/ Tag pro Person/ Familie. 150 SEK/ 3 Tage pro Person/ Familie. 350 SEK/ Jahr pro Person/ Familie. Hier könnt Ihr eine Angellizenz kaufen >> (wählt "natural waters").

Angeln in "put and take" Gewässern

Ihr könnt die Regenbogen- und Bachforelle im Naturreservat auch in sogenannten "put and take" Seen und in fließenden Gewässern angeln. 150 SEK/ Tag pro Erwachsener. 90 SEK/ Tag pro Kind zwischen 12-15 Jahren. Kinder unter 12 Jahren angeln kostenlos, solange sie von einem Erwachsenen mit gültiger Angellizenz begleitet werden.  Hier könnt Ihr eine Angellizenz kaufen >> (wählt "put and lake waters"). Des Weiteren könnt Ihr einen gesamten "put and take" See gemeinsam mit Euren Freunden mieten: www.hyrfiske.se

Die perfekte Unterkunft während Eures Angeltrips

Eine perfekte Lage zwischen den hervorragenden Angelgewässern bietet Euch die Wilderness Lodge. Die Lodge ist im kleinen Dorf Kloten, im Herzen des Malingsbo-Kloten Naturreservats gelegen.

www.wildernesslodge.se

Swedish Adventures